Einstellungen des FT-991A für WSJT-X

Um einen zuverlässigen Betrieb mit WSJT-X zu erreichen, bedarf es ein paar Vorbereitungen. Zuerst möchten wir erreichen, dass die interne Soundkarte des FT-991A immer unter dem gleichen Namen und dem gleichen device erscheint (Details in der ALSA Dokumentation). Dazu habe ich folgende Datei angelegt:

/etc/modprobe.d/alsa-base.conf
options snd-usb-audio index=1 vid=0x08bb pid=0x29b3 id=ft991a

Für den CAT Port muss der "Enhanced" verwendet werden. Dafür habe ich eine Udev Regel eingerichtet, aber WSJT-X mag meinen symlink nicht verwenden.

Einstellungen im Menu des FT-991A

Einstellungen unter F / M-LIST

Einstellungen im WSJT-X

Evtl. Software Mode auf None und Split Mode auf None - bei mir scheint es aber auch mit Split Mode = RIG zu gehen.